EHI Retail Design Konferenz 2021

Mittwoch, 1. September

Retail 2021 – Smart, Flexibel, Interaktiv, Kundennah

Gute Nachrichten! Mit der Sehnsucht nach der realen Welt ist auch die Freude am Shoppen im stationären Handel zurückgekehrt. Zugleich sind die Erwartungen der Kunden an ihr Einkaufserlebnis hoch.

Wie sieht demzufolge der Store von morgen aus? Werden Digitalisierung und Nachhaltigkeit die beiden wesentlichen Trends sein, die den Handel in den nächsten Jahren beschäftigen? Ober bestimmen nach den mühevollen Erfahrungen mit Social Distancing und Lockdown Inszenierung und Erlebnis auf der Fläche, Interaktion und Community-Gedanke mehr denn je die Store-Konzepte? Welche Bedeutung erhalten agile und hybride Formate? Wird der Store von morgen noch Point of Sale sein?

Konzept + Inhalte
Claudia Horbert
Leiterin Forschungsbereich Ladenplanung + Einrichtung
+49 221 57993-58
horbert@ehi.org
KONTAKT

 10:00

Begrüßung

Claudia Horbert
EHI
Angelika Simko
EHI

 10:05

Refraiming Retail 2021

Im Projektteam aus diconium, Visplay, commercetools und dem EHI erforschen wir im Rahmen von REFRAMING RETAIL 2021 Trends in Retail und Konsumentenverhalten, um wegweisende Veränderungen und Merkmale zu identifizieren. Dazu haben wir 21 Thesen für 2021 aufgestellt – ein Querschnitt aus Themen wie neue Technologien, Logistik 2.0, Big Data und Künstliche Intelligenz, Vertriebsmodelle und die Zukunft des Retail als Plattform für Events und Austausch.

Im Austausch mit Retailexperten:innen aus den unterschiedlichsten Branchen ging es darum, wertvolles Wissen und Handlungsoptionen für den Retail zu gewinnen. Ein Blitzlicht auf das Gedankenfeuer aus Perspektiven und Meinungen gibt es als Dialog zwischen Claudia Horbert und Martin Cserba.

Martin Cserba
Diconium
Claudia Horbert
EHI

 10:20

Handel digital – Erfahrungen aus dem experimentellen CornerShop in Shoreditch, London

Ende 2020 eröffnete Capgemini seinen CornerShop im hippen Stadtteil Shoreditch. Ausgestattet mit den neuesten digitalen Features, dient er als Experimentierstube für digitale Technologie und die Interaktion von Kunden. Etliche Capgemini Kunden konnten sich – bedingt durch COVID-19 – in virtuellen Touren bereits einen Überblick über die Technologielösungen verschaffen, für alle übrigen Interessierten ist der Store endlich seit Juli geöffnet.

Achim Himmelreich teilt in seinem Vortrag die ersten Erfahrungen, die mit Kunden von Ort gemacht wurden und zeigt auf, welche digitalen Features sich als die neuen Blockbuster abzeichnen und auf welche die Kunden eher skeptisch reagieren. Per Liveschaltung nach London erhalten die Teilnehmer:innen einen persönlichen Eindruck vom Shop und seinen technischen Lösungen.

Achim Himmelreich
Capgemini
10:55 – 11:05   Kurze Pause

 11:05

Designer meets Digital Expert -Storekonzepte neu denken

Im umdasch Innovation Hub in Duisburg ist Connected Retail nicht nur ein Schlagwort, es wird zu 100 Prozent gelebt: Vom ersten Scribble für ein neues Ladenkonzept über die Integration smarter digitaler Tools bis zur Umsetzung auf der Fläche – die Design- und Digital-Teams sitzen an einem (virtuellen) Tisch.

Während ihres Vortrags gewährt das Speaker-Duo einen spannenden und authentischen Blick hinter die Kulissen. Herausragende Kundenprojekte (und deren Stolpersteine) sowie die Spielregeln eines erfolgreichen Zusammenspiels interdisziplinärer Teams stehen im Fokus.

Maik Drewitz
umdasch
The Store Makers
Stefan Knoke
umdasch
Digital Retail

 11:30

Gesprächsrunde: Back to Life – Back to Shopping

Mit der schrittweisen Aufhebung wesentlicher Corona-Beschränkungen füllten sich auch die Einkaufsstraßen wieder. Gegenwärtig wieder steigende Inzidenzen lassen jedoch erneute Restriktionen befürchten.

Wie geht der Handel damit um? Wie gelingt es dennoch Besuchsanlässe zu schaffen, die die Kunden wieder zurück in die Läden bringen? Warum sollten Kunden in die Läden (zurück-)kommen, nachdem sie sich offenbar ganz gut ans Online-Shopping gewöhnt haben?

Es diskutieren:

Gerhard Albrecht
unitex
Simona Libner
Fräulein Mode und Wohnen
Josef Konrad
Viu
Jochen Schmidt
Swarovski

Moderation:

Frank Rehme
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel
Claudia Horbert
EHI
12:00 Öffnung der Diskussion für alle
12:15 Ende der Veranstaltung

Sie haben Anregungen zum Programm
oder möchten selbst als Speaker ein Thema vorstellen?

Melden Sie sich gerne bei uns.

Claudia Horbert
Leiterin FB Ladenplanung + Einrichtung
+49 221 57993-58
horbert@ehi.org